22005 Imported Logo

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Carmen Eich-Romero

1234 5678

Unternehmensbranchen

  • 100% Bau / Handwerk

Unternehmenskategorien

  • 100% Unternehmen zu verkaufen

Unternehmensstädte

  • 100% Karlsruhe

Über Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufgaben der Handwerkskammer Die rund 12.000 Mitgliedsbetriebe des Kammerbezirks mit ihren rund 85.000 Beschäftigten umfassend zu beraten, zu unterstützen und zu betreuen, ist das Anliegen der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. Im wesentlichen sind es drei Schwerpunkte, in die sich das Aufgabenspektrum unterteilen lässt: Selbstverwaltung Das Handwerk in Deutschland verwaltet sich seit der Gründung der Handwerkskammern im Jahr 1900 selbst. Auf diese Weise sorgt das Handwerk eigenverantwortlich für eine gleichbleibende hohe Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen. Darüber hinaus hat der Staat den Handwerkskammern eine Reihe von hoheitlichen Aufgaben übertragen. Dazu gehört unter anderem das Führen der Handwerksrolle und des Verzeichnisses der handwerksähnlichen Gewerbe, das Führen der Lehrlingsrolle, die Überwachung der Ausbildung und das Prüfungswesen und die Bestellung von Sachverständigen. Interessenvertretung
Die Kammerarbeit ist mehr als die tägliche umfassende Beratung der Betriebe und die Übernahme staatlicher Aufgaben zur Selbstverwaltung des Handwerks. Die Handwerkskammer vertritt das Gesamtinteresse der rund 12.000 Betriebe im Kammerbezirk Mannheim gegenüber der Politik, den Medien und der Gesellschaft. Sie wirkt bei Gesetzgebungsverfahren mit, unterstützt Behörden durch Anregungen, Vorschläge und die Erstellung von Gutachten, pflegt die Zusammenarbeit mit den Kommunen im Rahmen der Wirtschaftsförderung, stellt Konjunktur- und andere statistische Daten über das Handwerk bereit. Darüber hinaus informiert sie Multiplikatoren im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit durch die Mitherausgabe der Deutschen Handwerkszeitung, durch Faltblätter, Broschüren und Pressemitteilungen über alle Belange, die das Handwerk im Kammerbezirk betreffen. Dienstleistung
Fragen kostet nichts! Auch nicht bei der Handwerkskammer Mannheim, denn es ist ihre vordringlichste Aufgabe, den Betrieben des Kammerbezirks mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Mitgliedsbetriebe, die umfassende und kompetente Beratung in Fragen der Aus- und Weiterbildung, der Betriebsführung, in Sachen Umweltschutz oder in Rechtsangelegenheiten suchen, sind hier an der richtigen Adresse. Darüber hinaus organisiert die Kammer Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen. Außerdem bietet sie ein breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot auf technischem, betriebswirtschaftlichem, kaufmännischem Gebiet sowie im Bereich Umweltschutz an. Darüber hinaus finden Handwerksmeisterinnen und -meister aller Branchen mit Hilfe der Betriebsbörse geeignete Nachfolger für ihren Betrieb oder das passende Unternehmen für ihre Existenzgründung. www.hwk-mannheim.de

Sortiere nach:
ein Tag online

Spezialisiertes Sicherheitsunternehmen mit exklusivem Kundenstamm

Region
Verkaufsgrund Altersnachfolge
Umsatz 12,34 Mio. €
Mitarbeiter 123
EBIT 1,23 Mio. €
Preis 9,87 Mio. €
Multiple
6,5 x

Inserate vergleichen

Vergleichen